I wonder

Dear Shaumbra … I wonder.

For a while now it makes me bother to look at the Shouds. So much drama, so many roles so much distraction and confusion, so much human level! And I wonder more and more.

Why do we not finally get to the point? We’re arrived a long time … woke up long ago. We are the point and now we run around it and pretend to do anything. There are not to do, nothing to learn, to get anything! Heaven, ass and thread … we are!

What should I do with a IYammer, or with the space-time, as awakened I AM? They’re all just little game for people who remain on the human level, to play and want to dream. Want to get a little bit more, a bit more comfortable, a little bit more money, a bit more fun. What good is all this, if I dont know who I am and if I’m not, because I still need to be and get.

Do we want that?

Are you ready? That was the question that has moved me.

And who is willing to? That is the next question, that brings me to the point. Who am I, if I say I’m ready?

Am I then my I AM or the human ego, which is knocking on his chest and says, „Jeah! I’m kind of ready! „, it feels then so great. But I am and I want to be that?

All things, I meet, bring me finally again to the question: „Who or what I am?“

And come to me now not with the Creator and God and blah blah blah …

I am consciousness! You are consciousness. Pure Consciousness, without intention, gender, character, dreams, desires …. Nothing!!!

And you know that !!! And I know that! We feel that!

Everything else is Makyo for the little ego, that only puff, would like to do better, must get to know, needs to learn … Karma, aspects, how many lives, soul mate … this whole shebang!

We are perfect, completely. We do not need to be or to become something. We have it all. I want you screaming every time in your face, at every Shoud I see, I want to cry out: „Hey, Shaumbra! What’s happening! Why do you forget again who you are and goes into the games of will and get ????? „.

We are perfect … not the way our mind thinks. Forget your mind. Look at him, you will cook or driving the car. But otherwise, forget it!

Be aware. Silk awareness whenever you can. Every minute! Practise !!! The master makes the exercise. There is nothing more to do. Awareness! And you will see that it is very easy, as Adamus always says and yet very difficult, because you are always distracted from the mind and ego: „Hey, look here. There’s something for you. Let’s take out of it do !!! „Fall not be ii it. Stay there as awareness. Try it … you will quickly notice the difference, you observe and recognize …

As long as you still takes a liking to get (who needs that?) become invisible do everything I want (what a Ego – shit) … (who finds that funny?) …. As long as you let your I AM not be. This little human ego arises before, fluffed up, whines, begs, brags, thinking, pondering, imagining, babbles of process and time … it’s really to scream.

I love you really Shaumbra. Only for this reason I’m bothered that to write here. I know all these things by myself and can watch them every day. I am not enlightened. I wonder every moment, who I am. I remember every moment: who I am. And when thoughts and doubts come, I ask und see from where the thoughts and doubts come and I’m back to the question: who I am!

And so This life becomes slow and time and space is changing !!! For you and for me, when we know, feel, intuitively, who we are. Awareness. Pure Consciousness. That’s all!

And yes … kills me, because it’s just my little ego, that speaks here, right?

Liebe Shaumbra … ich bin ver – wundert.

Eine ganze Weile schon macht es mir Mühe, die Shouds anzuschauen. So viel Theater, so viele Rollen, so viel Ablenkung und Verwirrung, so viel menschliche Ebene!

Und ich wundere mich immer mehr.

Warum kommen wir nicht endlich auf den Punkt? Wir sind doch schon lange angekommen … schon lange aufgewacht. Wir sind der Punkt und nun rennen wir darum herum und tun so, als gäbes es noch irgendetwas zu tun. Es gibt nicht zu tun, nichts zu lernen, zu bekommen, zu werden. Himmel, Arsch und Zwirn … wir SIND!

Was soll ich mit einem IYammer, oder mit der Raumzeit, als erwachtes I AM? Das sind doch alles nur Spielchen für Menschen, die weiter auf der menschlichen Ebene bleiben, spielen und träumen wollen. Ein bisschen mehr bekommen wollen, ein bisschen mehr Komfort, ein bisschen mehr Geld, ein bisschen mehr Spaß. Was nützt mir das alles, wenn ich nicht weiß, wer ich bin und wenn ich nicht bin, weil ich ja noch werden und bekommen muss.

Wollen wir das?

Seid Ihr bereit? Das war die Frage, die mich bewegt hat.

Und wer ist bereit? Das ist die nächste Frage, die mich zum Punkt bringt. Wer bin ich, wenn ich sage, ich bin bereit?

Bin ich dann mein I AM oder das menschliche Ego, das sich auf die Brust klopft und sagt: „ Jeah! Ich bin so was von bereit!“, einfach weil es sich großartig damit fühlt. Aber bin ich das und will ich das sein?

Alle Dinge, die mir begegnen bringen mich schlussendlich immer wieder zu der Frage: „ Wer oder was bin ich?“

Und kommt mir jetzt nicht mit Schöpfer und Gott und blablabla …

Ich bin Bewusstsein! Ihr seid Bewusstsein. Reines Bewusstsein, ohne Absicht, Geschlecht, Charakter, Träume, Wünsche ….

Und ihr wisst das!!! Und ich weiß das! Wir fühlen das!

Alles andere ist Makyo für das kleine Ego dass sich nur aufplustern möchte, sich besser machen möchte, bekommen muss, wissen muss, lernen muss … Karma, Aspekte, wie viele Leben, Seelenpartner … dieser ganze Kram!

Wir sind perfekt, vollkommen. Wir brauchen nichts um zu sein oder etwas zu werden. Wir sind schon alles. Ich möchte Euch das jedes Mal ins Gesicht schreien, bei jedem Shoud, den ich sehe möchte ich rufen: „Hey, Shaumbra! Was ist los! Warum vergesst ihr immer wieder, wer ihr seid und steigt ein in die Spielchen von werden und bekommen?????“.

Wir sind perfekt … nicht so, wie unser Verstand das denkt. Vergesst euren Verstand. Holt ihn wieder raus zum Auto fahren oder kochen. Aber sonst, vergesst ihn. Sei gewahr. Seid Gewahrsein wann immer ihr könnt. Jede Minute! Übt das!!! Der Meister macht die Übung. Mehr gibt es nicht zu tun. Gewahrsein! Und ihr werdet sehen, dass es sehr einfach ist, wie Adamus immer sagt und dennoch sehr schwierig, weil euch immer Verstand und Ego ablenken werden: „Hey, schau hier. Da ist etwas für Dich. Lass uns da mal draus machen!!!“ Fallt nicht darauf sein. Bleibt da, als Gewahrsein. Probiert es aus … Ihr werdet ganz schnell den Unterschied feststellen, Euch beobachten und erkennen …

Solange ihr noch Gefallen findet, an bekommen ( wer braucht etwas? ) sich unsichtbar machen ( wer findet das lustig? ) alles tun was ich will ( was für eine Ego – Scheiße ) …. Solange lasst ihr Euer I AM nicht zu. Dieses kleine menschliche ICH stellt sich davor, plustert sich auf, jammert, bettelt, prahlt, denkt, grübelt, imaginiert, faselt von Prozess und Zeit … es ist wirklich zum schreien.

Ich habe euch wirklich lieb Shaumbra. Nur darum mache ich mir die Mühe, dass hier zu schreiben. Ich kenne alle diese Dinge von mir selbst und kann sie jeden Tag bei mir beobachten. Ich bin nicht erleuchtet. Ich frage mich jeden Moment, wer ich bin. Ich erinnere mich jeden Moment wer ich bin. Und wenn Gedanken und Zweifel kommen, frage ich, wem die Gedanken und Zweifel kommen und schon bin ich wieder bei der Frage und gleichzeitig der Erinnerung, wer ich bin!

Dadurch wird das Leben langsam und Raum und Zeit verändert sich!!! Für Euch und für mich, wenn wir wissen, fühlen, intuitiv, wer wir sind. Bewusstsein. Reines Bewusstsein. Das ist alles!

Und ja … zerreißt mich, denn es ist auch nur mein kleines Ego, das sich hier meldet, oder?

Advertisements

2 thoughts on “I wonder

  1. Vielleicht haben auch erwachte Menschen ganz einfach nur Freude am Spiel, weil – hat es Eile? Für mich als ewiges Sein? Wo sollte ich denn wo ankommen ( im Meistersein)? Es ist doch eh alles ein Spiel, so what? Siehe dein Thema: it dosn´t matter !
    und
    Es lebe das Spiel !

    Gefällt mir

    1. Es lebe das Spiel ….
      Und es spielt keine Rolle … es sei denn, da ist etwas, was mich berührt oder womit ich noch eine Verbindung habe? Und dann spiele ich das eben noch ein wenig.

      Wer bin ich? … Und auch das spielt keine Rolle.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s